Muss eine Scheidung immer in einem Rosenkrieg enden?

Ihre Ehe bzw. Eingetragene Partnerschaft wird immer mehr zur Belastung, doch Sie möchten keinen Rosenkrieg mit Ihrem Partner? Mit einem guten Scheidungsanwalt muss eine Scheidung nicht zwingend in einem Rosenkrieg enden. In der Praxis kommen zwei Formen der Scheidung häufig vor, die einvernehmliche Scheidung und die streitige Scheidung. Die streitige Scheidung erfordert dabei ein Verhalten … Continued

Read More

Pflichtteil und Erbrecht – Wer hat Anspruch?

Sie haben einen nahen Angehörigen verloren, wurden zu Ihrer Überraschung aber nicht im Testament erwähnt und fragen sich nun, ob Sie dennoch Ansprüche haben? Für solche Fälle sieht das österreichische Erbrecht einen Pflichtteilsanspruch vor. Nahe Angehörige, die zum engsten Familienkreis gehören, sollen jedenfalls nach dem Tod eines Familienangehörigen einen Teil des Vermögens des Verstorbenen erhalten. … Continued

Read More

Kaufvertrag über eine Liegenschaft – Was ist zu beachten?

Sie wollen ein Haus, eine Eigentumswohnung oder ein Grundstück kaufen oder verkaufen? Vorab ist zu sagen, dass sich die Übertragung einer Liegenschaft z.B. vom Kauf eines Kraftfahrzeuges gewaltig unterscheidet. So wird der Käufer, sofern er den Kaufpreis für das Fahrzeug in bar bezahlt oder kein Eigentumsvorbehalt vereinbart wurde, schon mit Übergabe des Fahrzeuges dessen Eigentümer. … Continued

Read More

Testament und Erbrecht – Was ist zu beachten?

Sie wollen eine letztwillige Verfügung (Testament) errichten, wissen aber nicht, was im Erbrecht alles zu beachten ist? Da ein Testament eine Urkunde ist, die sowohl für den Testierer als auch für die Verwandten und sonstigen Personen, die durch das Testament begünstigt werden sollen, sehr weitreichende Folgen nach sich zieht, gelten im Erbrecht sehr strenge Formvorschriften, … Continued

Read More

Neues Sachwalterschaftsrecht: Konsequenzen im Erbrecht

Wer soll für mich und statt mir entscheiden, wenn ich nicht mehr kann? Diese Frage beschäftigt schon aufgrund der höheren Lebenserwartung immer mehr Menschen. Der Gesetzgeber hat Möglichkeiten geschaffen, wie solche Situationen gelöst werden können. Ein solches Instrument ist die so genannte Sachwalterschaft, die nunmehr neu geregelt wird: Das vom Gesetzgeber beschlossene, neue Sachwalterschaftsrecht wird … Continued

Read More

Winterreifenpflicht – fahrlässige Körperverletzung bei Verkehrsunfall

Die Vorschrift zur Winterreifenpflicht gilt vom 1.11.-15.4. des darauffolgenden Jahres und bezieht sich auf das Fahren (ausgenommen sind also parkende Fahrzeuge) bei „winterlichen Verhältnissen“, das heißt bei Schnee, Matsch oder Eis. In diesem Fall müssen grundsätzlich an allen Rädern von PKW, Kombis und LKW bis 3,5 t höchstzulässigem Gesamtgewicht Winterreifen montiert sein. Als Alternative zu … Continued

Read More

Abschaffung der Mietvertragsgebühr ab 11.11.2017 wirksam

Für viele kleine Vermieter, die nicht gerade ein Zinshaus ihr Eigen nennen, war diese Regelung kaum bekannt: die Verpflichtung zur Vergebührung von Mietverträgen, die von vielen zu Recht als „versteckte Steuer“ betitelt wurde. Seit der Einführung der Gebühr unter Maria Theresia sieht das Gebührengesetz bei Abschluss eines Mietvertrages eine Mietvertragsgebühr vor. So hatte der Vermieter … Continued

Read More

#MeToo: Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz – ein Tabuthema?

Derzeit vergeht wohl kein Tag, an dem nicht über sexuelle Belästigungsvorwürfe seitens verschiedenster prominenter Persönlichkeiten in den Medien berichtet wird. Sexuelle Belästigung oder sonstige Diskriminierung (wegen des Alters, des Geschlechtes, der Religion oder der sexuellen Orientierung) ist jedoch längst kein Tabuthema mehr. So wurde von den Gerichten beispielsweise ausgesprochen, dass das Erzählen eines „Blondinenwitzes“ bereits … Continued

Read More

Arbeitsrecht: Gleichstellung Arbeiter – Angestellte

Es war einer der umstrittensten Gesetzesbeschlüsse seit über 70 Jahren im Arbeitsrecht, zu dem sich der Gesetzgeber noch kurz vor der Nationalratswahl durchgerungen hat: Die Angleichung der Rechte von Arbeitern und Angestellten. Die wesentlichen Neuerungen betreffen den Kündigungsschutz von Arbeitern, der jenem von Angestellten gleichgestellt wurde. Gemäß dem Gesetzesbeschluss wird künftig auch für Arbeiter eine … Continued

Read More

Ungebetene Werbeanrufe (Cold Calling) – Wettbewerbsrecht

Wer kennt das nicht – ungebetene Werbeanrufe von Unternehmen zu oft noch ungebetenerer Zeit. Derartige Anrufe werden auch als „Cold Calling“ bezeichnet. Auch im Zuge des Wahlkampfes anlässlich der geschlagenen Nationalratswahl wurden wieder vermehrt Haushalte mit ungebetenen Anrufen zu Umfrage- oder Werbezwecken konfrontiert. Es hat sich bislang auch im Konkurrenzbereich zwischen Unternehmen noch nicht überall … Continued

Read More